Werdegang

Dateidownload
English CV
Dateidownload
Company Presentation Ma.Co.Ev.-Support in English


Berufliche Stationen und Projekte vor Ma.Co.Ev.-Support:

Q4 2016 - Q2 2017: Gesamtverantwortung Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit/PR, Ticketing und Social Media für "Berlin Nights" (inkl. Titelsong "I am Berlin"), eine Berliner Show Produktion mit 45 Künstlern im Theater am Potsdamer Platz (die Aufführungen fanden im März und April 2017 statt)

Oktober 2016: Gründung von Maren Sturny, Ma.Co.Ev.-Support, in Planegg bei München 

Q4 2016: Weiterbildung zum "Certified Social Media Manager (FH)" 

2014-2016: Elternzeit (3 Mädels und ein Patchwork Sohn sind auch ein spannender Job ;-)

2008-2013: Projektmanagerin Marketing Communications Drägerwerk, Lübeck  

Konzeption und Umsetzung von Kommunikationsmaßnahmen und Kampagnen für die Marke Dräger (z.B. Awareness USA), kommunikative Messebetreuung und Messeshow-Entwicklungen, Konzeption/ Planung/ Durchführung von Kundenevents, Pitchmanagement Agenturen, Teilnahme an Seminaren zum Thema Projektmanagement, Führung von Projektteams und Consulting Competence

2006-2007: Managerin interne Kommunikation Unilever Deutschland, Hamburg

Unterstützung der Geschäftsführung bei internem Kommunikationsbedarf (Entwicklung Kommunikationspläne und Umsetzung, Timings, Schulungen), Leitung CSR-Projekt „Die Arche“, internes Event-Management, Projektleitung „Vitality Relaunch Kantine“ in Hamburg

2001-2005: Brandmanagerin Knorr Suppen Unilever Deutschland, Hamburg

Eigenständige operationale Führung, Steuerung und strategische Weiterentwicklung des gesamten Knorr Suppengeschäftes durch den kompletten Marketing Mix (ATL inkl. TV und BTL), Innovationsmarketing für Knorr Suppen, internationale Projektarbeit, Qualitätsmanagement, Führung interdisziplinarischer Projekt-Teams, Teilnahme an Seminaren zum Thema Projektmanagement und Teamführung

1999-2001: Marketingtrainee bei Unilever, HH und Brüssel, im Rahmen von UniTrain© (Dove Body (International Innovation Department), Sunlight, Rexona, CD), Teilnahme am Ausbildungsprogramm der Unilever Marketing Academy


Ausbildung:

1993-1999: BWL-Studium 

Universität Bayreuth (Abschluss/Note: Diplom-Kauffrau/ 1,6 (Schwerpunkte Marketing und Steuern), Auslandsstudium «Ecole Supérieure de Commerce» in Bordeaux, Frankreich, Schwerpunkt Marketing


Sprachkenntnisse: 

Deutsch (Muttersprache), deutscher Pass 

Französisch ("angeheiratete" Muttersprache), französischer Pass

Englisch: fließend

Spanisch: Grundkenntnisse